Samtgemeine Apensen

Kopfbereich / Header

Finanzielle und sonstige Hilfen

DetailinformationenzuklappenKinder mit Behinderungen im Krippen-, Kindergarten- und Vorschulalter
Eine Behinderung oder drohende Behinderung und den Bedarf an Eingliederungshilfe stellt die zuständige Stelle des Ortes fest, an welchem das Kind wohnt. Entsprechend des von der zuständigen Stelle festgestellten Bedarfs an Eingliederungshilfe wird auf Antrag dem Kind mit Behinderung eine Leistung gewährt. Die folgenden Leistungen sind möglich: Integrative Betreuung von Kindern mit Behinderung in Krippen Kinder mit und ohne Behinderung im Alter unter 3 Jahren werden in integrativen...
DetailinformationenzuklappenKinder- und Jugendschutz
Unter "Kinder- und Jugendschutz" wird eine Vielzahl von Regelungen und Maßnahmen verstanden, die dazu beitragen, Kinder und Jugendliche vor Gefahren für ihr Wohl zu schützen. Junge Menschen haben Anspruch auf eine gesunde geistige, körperliche und psychische Entwicklung sowie auf Schutz vor körperlicher und seelischer Vernachlässigung, Misshandlung und vor sexuellem Missbrauch. Mögliche Gefährdungen sind in den unterschiedlichsten Lebensbereichen vorhanden, wie z.B. durch Alkohol-,...
DetailinformationenzuklappenErziehungs-, Ehe-, Familien- und Lebensberatung, Hilfe und Unterstützung
Unsere Beratungsleistung reicht von Erziehungsfragen und Erziehungsschwierigkeiten von Eltern und Personensorgeberechtigten bis hin zu Lernschwierigkeiten, Verhaltensauffälligkeiten und Entwicklungsstörungen eines Kindes oder Jugendlichen. Unser Ziel ist es, Eltern zu befähigen, ihre Erziehungsverantwortung besser wahrzunehmen und Kindern und Jugendlichen in Not- und Konfliktlagen zu helfen. Dazu gehört auch die Beratung und Vermittlung zwischen den Eltern zur Entwicklung einvernehmlicher...
DetailinformationenzuklappenSchülerbeförderung
Aktuelle Informationen zur Schülerbeförderung während der Corona-Pandemie: In der gemeinsamen Presseerklärung vom Niedersächsischen Kultusministerium, Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung und den Kommunalen Spitzenverbänden vom 30. April 2020 werden wichtige Hinweise zum Thema Abstand in Fahrzeugen und Pflicht zur Mund-Nasen-Bedeckung bei der Schülerbeförderung gegeben. Hier finden Sie die wichtigsten Aussagen zusammengefasst: -Aufgrund...
DetailinformationenzuklappenElterngeld Plus Informationserteilung
Ab 1. Juli 2015 gibt es das Elterngeld plus.© Pitopia, Bernd Geller, 2009Das vielen Menschen vertraute Elterngeld bleibt auch neben dem ab 1.Juli 2015 neu eingeführten Elterngeld Plus fast unverändert weiter bestehen. Es wird wie bisher an Mütter und Väter bis zu 14 Monate nach Geburt des Kindes gezahlt. Ein Elternteil kann dabei mindestens zwei und höchstens zwölf Monate in Anspruch nehmen. In dieser Zeit ist eine Erwerbstätigkeit von bis zu 30 Wochenstunden unter Anrechnung auf...
DetailinformationenzuklappenHilfen zur Erziehung
Die Erziehung und Sorge für ein Kind nehmen in erster Linie die Eltern wahr. Mitunter können jedoch ergänzende Hilfen des Staates bei der Erziehung notwendig werden. Die Hilfe wird zwar den Eltern gewährt, sie orientiert sich jedoch an den Interessen des Kindes oder der/des Jugendlichen. Das heißt, das Kind oder die/der Jugendliche muss an den sie/ihn betreffenden Entscheidungen beteiligt werden. Angeboten werden unter anderem -Erziehungsberatung, -soziale Gruppenarbeit, ...
DetailinformationenzuklappenLeistungen für Bildung und Teilhabe bei Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen Erbringung
Die Leistungen für Bildung und Teilhabe wurden eingeführt, um Kindern und Jugendlichen aus finanziell schwachen Familien die Möglichkeit zu geben, Lern- und Freizeitangebote in Anspruch nehmen zu können und ihnen so bessere Bildungs- und Entwicklungschancen zu eröffnen. Das Bildungs- und Teilhabepaket umfasst folgende Leistungen: 1. Ausflüge und mehrtägige Klassenfahrten Die Kosten für eintägige Ausflüge und mehrtägige Fahrten in Schulen und Kindertageseinrichtungen werden bei...
weiterlesen

Infobereich

Samtgemeinde Apensen

Buxtehuder Straße 27
21641 Apensen

Telefon: 0 41 67 / 91 27 - 0
Telefax: 0 41 67 / 91 27 - 99
E-Mail: samtgemeinde@apensen.de

Alle Veranstaltungen zeigen