Samtgemeine Apensen

Kopfbereich / Header

Vorlage - 20RAT/408/2019  

Betreff: Erneute Vorstellung des Bauvorhabens auf dem Grundstück Stader Straße 1 (ehem. Bäckerei Ehlen)
Status:öffentlich  
Verfasser:Kirsten Zegenhagen
Kirsten Zegenhagen
Beratungsfolge:
Planungs- und Umweltausschuss der Gemeinde Apensen Vorberatung
28.03.2019 
Sitzung des Planungs- und Umweltausschusses der Gemeinde Apensen ungeändert beschlossen   
Verwaltungsausschuss der Gemeinde Apensen Vorberatung
Rat der Gemeinde Apensen Entscheidung
04.04.2019 
Sitzung des Rates der Gemeinde Apensen geändert beschlossen   
Anlagen:
BV 408 2019 Lageplan mit BV  
BV 408 2019 Ansicht BV mit Satteldach  
BV 408 2019 Ansicht BV mit Flachdach  
BV 408 2019 Schnitt BV Flachdach  
BV 408 2019 Stichpunktart. Zusammenst. d. Bauvorhabens v. Hanseatische Projektg  

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

 

Es ist zu entscheiden, ob der Rat der Gemeinde Apensen sein gemeindliches Einvernehmen für das vorgestellte Bauvorhaben erteilt.

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Erläuterungen:

 

Die Hanseatische Projektgesellschaft mbH & Co. KG hat bereits am 08.03.2018 im nichtöffentlichen Teil des Rates der Gemeinde Apensen erste Planungen vorgestellt (siehe Beschlussvorlage Nr. 20RAT/348/2019).

 

Nunmehr möchte die Gesellschaft den aktuellen Stand des Bauvorhabens vorstellen. Hierbei plant sie, auf dem Grundstück Stader Straße 1 (ehemals Bäckerei Ehlen, jetzt Backstube Schrader) zwei Gebäude zu errichten, die eine Tagespflegeeinrichtung und betreutes Wohnen ermöglichen sollen.

 

Direkt an der Stader Straße ist ein Gebäude mit Satteldach für die Tagepflege vorgesehen. Im hinteren, westlichen Bereich der Tagespflegeeinrichtung ist ein Gebäude mit Flachdach für betreutes Wohnen angedacht (Pläne siehe Anlage).

 

Das Grundstück ist nicht mit einem Bebauungsplan überplant, es handelt sich derzeitig um ein Innenbereichsgrundstück gemäß § 34 Baugesetzbuch (BauGB).

Bei einem Gespräch mit dem Landkreis wurde das Bauvorhaben grob dargestellt. Nach der Einschätzung des Bauordnungsamtes ist eine Aufstellung eines Bebauungplanes nicht notwendig.

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlage/n:

 

-          Lageplan der Bauvorhaben

-          Ansicht des Gebäudes mit Satteldach

-          Ansicht des Geäudes mit Flachdach

-          Schnitt Gebäude Flachdach

-          Stichpunktartige Zusammenstellung des BV vom Investor

 

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 BV 408 2019 Lageplan mit BV (77 KB)      
Anlage 2 2 BV 408 2019 Ansicht BV mit Satteldach (299 KB)      
Anlage 3 3 BV 408 2019 Ansicht BV mit Flachdach (105 KB)      
Anlage 4 4 BV 408 2019 Schnitt BV Flachdach (77 KB)      
Anlage 5 5 BV 408 2019 Stichpunktart. Zusammenst. d. Bauvorhabens v. Hanseatische Projektg (413 KB)      
weiterlesen

Infobereich

Samtgemeinde Apensen

Buxtehuder Straße 27
21641 Apensen

Telefon: 0 41 67 / 91 27 - 0
Telefax: 0 41 67 / 91 27 - 99
E-Mail: samtgemeinde@apensen.de

Alle Veranstaltungen zeigen