Samtgemeine Apensen

Kopfbereich / Header

Auszug - Mitteilungen, Anfragen und Anregungen  

10RAT/392/2017 Sitzung des Schulausschusses der Samtgemeinde Apensen
TOP: Ö 5
Gremium: Schulausschuss der Samtgemeinde Apensen Beschlussart: (offen)
Datum: Do, 18.05.2017 Status: öffentlich
Zeit: 19:00 - 20:15 Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungsraum Rathaus "Junkernhof"
Ort: Buxtehuder Straße 27, 21641 Apensen
 
Wortprotokoll

Frau Höppner-Bendig hat festgestellt, dass auf der Homepage der Samtgemeinde Apensen, im Gegensatz zu den anderen Schulen, bezüglich der Grundschule Wiegersen keine Informationen (Telefon, Fax etc.) zu finden sind und bittet darum, dies zu ändern.

 

Frau Jähnke möchte wissen, ob es die Möglichkeit gibt, an Zahlen zu kommen, wie sich die Kinderzahlen in Apensen entwickeln könnten z.B. durch Mitteilung von geplanten Bebauungsplänen. So wäre eine interne Schulentwicklungsplanung möglich. Frau Benden erläutert, welche Planungen es aktuell für Apensen gibt.

 

Herr Holz spricht die Verkehrssituation in der Schulstraße an und möchte wissen, ob sich diesbezüglich schon etwas getan hat. Frau Benden teilt mit, dass die Einrichtung der Schulstraße als Einbahnstraße nicht gewollt ist. Andere Maßnahmen, wie z.B. Einengungen, Fahrbahnabgrenzung zum Gehweg etc. sind aufgrund der geringen Fahrbahnbreite nicht umsetzbar. Die Gemeinde Apensen plant aber zusätzliche Stellplätze und eine Zuwegung zum Schulgelände im neuen B-Plangebiet.

 

Herr Holz führt aus, dass das eigentliche Problem nicht in der Straße, sondern auf dem Parkplatzgelände herrscht. Können hier nicht zusätzliche Markierungen angebracht und der Überweg deutlicher gemacht werden?

Es findet eine ausführliche Diskussion statt. Die bestehenden Probleme werden durch die Eltern selbst verursacht. Hauptsächlich handelt es sich um die Eltern der Kindergartenkinder. Es wurde sich bereits an die Eltern gewandt, um auf dem Gelände Elternlotsen einzusetzen. Hierauf kam jedoch von diesen keine Reaktion.

Herr Holz wird sich noch einmal von Seiten des Elternrates an die Eltern der Kita wenden, um Lösungen zu finden, wie die Situation verbessert werden kann.

 

weiterlesen