Samtgemeine Apensen

Kopfbereich / Header

Auszug - Haushalt 2017  

10RAT/382/2017 Sitzung des Feuerschutzausschusses der Samtgemeinde Apensen
TOP: Ö 3
Gremium: Feuerschutzausschuss der Samtgemeinde Apensen Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Di, 17.01.2017 Status: öffentlich
Zeit: 19:00 - 19:38 Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungsraum Rathaus "Junkernhof"
Ort: Buxtehuder Straße 27, 21641 Apensen
10RAT/431/2016 Haushalt 2017
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Vorlage Samtgemeinde Apensen
Verfasser:1. Peter Riebesell
2. Peter Sommer
Federführend:Fachbereich 2 Bearbeiter/-in: Riebesell, Peter
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

 

Anhand einer Präsentation, die dem Protokoll als Anlage beigefügt ist, führt Herr Riebesell zu den einzelnen Konten aus. Seine Ausführungen werden teilweise durch Herrn Taschendorf und Herrn Spiwoks ergänzt, als es z.B. um die Erhöhung der Kosten für die vorgeschriebenen ärztlichen Untersuchungen, Rückflussverhinderer und die Kosten für Aus- und Fortbildung geht.

Herr Riebesell teilt mit, dass es bezüglich der Wertgrenzen seit dem 01.01.2017 eine Änderung gibt und welche Auswirkungen diese hat. Statt bisher 3 gibt es nur noch 2 Wertgrenzen und zwar Vermögensgegenstände bis 1.000,00 € (ohne Umsatzsteuer) und Vermögensgegenstände ab 1.000,00 € (ohne Umsatzsteuer).

 

Eine Liste mit den Veränderungen im Haushaltsplanentwurf 2017 ist dem Protokoll ebenfalls beigefügt.

 


Beschluss:

Der Feuerschutzausschuss empfiehlt:

Der Rat der Samtgemeinde Apensen beschließt den Haushaltsplan und die

Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2017 in der vorliegenden Fassung

inklusive der anliegenden Änderungsliste.

 

 


Abstimmungsergebnis:

5 Ja-Stimmen

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 2017-01-17 Präsentation Haushalt 2017 (Feuerwehr) (1078 KB)      
Anlage 2 2 2017-01-17 Veränderungen Haushalt 2017 (Feuerschutz-A.) (78 KB)      
weiterlesen