Seiteninhalt

Aktuelle Meldungen

26.02.2015

Allgemeines

Straßenverkehrsamt des Landkreises Stade ab Februar mit neuen Öffnungszeiten

Das Straßenverkehrsamt des Landkreises Stade ändert ab Februar seine Öffnungszeiten. So bekommen Kundinnen und Kunden, die ihr Auto zulassen oder abmelden oder Führerscheinangelegenheiten erledigen wollen, ab Februar donnerstags bis 17 Uhr eine Servicemarke, mit der eine Bedienung am gleichen Tag garantiert wird.

26.02.2015

Allgemeines

Fischotter tappt in „Fotofalle“ - erster direkter Lebendnachweis im Landkreis seit Jahrzehnten

In die Fotofalle getappt: Fischotter im Schwingetal.

Mit der Nachtaufnahme aus einer „Fotofalle“ ist erstmals seit Jahrzehnten der direkte Nachweis eines lebenden Fischotters im Landkreis Stade gelungen. Die automatische Kamera hatte der Naturfotograf Hans-Joachim Schaffhäuser am Rand des Schwingetals postiert.

26.02.2015

Allgemeines

Pflanzenabfälle dürfen ab sofort nur noch kompostiert werden

Pflanzenabfälle dürfen ab sofort nur noch kompostiert und nicht mehr verbrannt werden. Das geht aus einer neuen Verordnung des niedersächsischen Umweltministeriums hervor. Der Landkreis Stade als untere Abfallbehörde darf eine Verbrennung nur noch im Ausnahmefall zulassen. Bei der Gemeinde angemeldete, öffentliche Osterfeuer sind als Brauchtum allerdings weiterhin erlaubt.

16.09.2014

Allgemeines

Online-Bürgerbeteiligung LEADER-Moorexpress

Leader "Moorexpress" Stader Geest© Leader-Moorexpress Stader Geest

LEADER: Region „Moorexpress - Stader Geest“ Fortschreibung des Regionalen Entwicklungskonzeptes für die EU-Förderperiode 2014-2020 Startschuss für die Online-Bürgerbeteiligung

30.06.2014

Allgemeines

Ergebnis der Bürgerbefragung zur Einführung einer Winterdienstgebühr

Wahl 2011

Ergebnis der Bürgerbefragung zur Einführung einer Winterdienstgebühr (673 JA-Stimmen / 2.774 NEIN-Simmen)

09.08.2013

Allgemeines

Meldepflicht für Hundehalter

Teo

Laut dem Niedersächsischen Gesetz über das Halten von Hunden (NHundG) müssen alle Hundehalterinnen und Hundehalter seit dem 01. Juli 2013 ihren Hund in einem zentralen Register anmelden. Die Daten, die dort gespeichert werden müssen, bestimmen sich nach § 6 NHundG.

14.03.2011

Allgemeines

Störungen bzw. Ausfälle der Straßenbeleuchtung

Straßenlampe

Störungen bzw. Ausfälle der Straßenbeleuchtung in der Samtgemeinde Apensen.

Weitere Meldungen »

Infospalte

Termine