Seiteninhalt

Aktuelle Meldungen

17.11.2014

Allgemeines

Schwarzer Kater entlaufen !!!

Kater Flaps© Fam. H.

Seit Dienstag 11.11.2014 wird der 6 jährige Kater Flaps vermisst.

07.11.2014

Allgemeines

Ausflüge am 11.11. und am 17.12.2014 des Apenser Kreises der Alleinstehenden

Logo Kreis der Alleinstehenden

Ausflüge zum Spielzeugmuseum nach Soltau und zum Knusperhaus nach Himmelpforten.

17.11.2014

Allgemeines

Weihnachtsmarkt u. Tannenbaumschlagen

Gemütlicher Weihnachtsmarkt am 13.u 14.12.2014 in Wiegersen

28.10.2014

Allgemeines

Verkehrswacht-Wettbewerb „Mitfahrende=Schutzengel“

Mit einem Plakat wirbt die Verkehrswacht Stade für den Wettbewerb „Mitfahrende=Schutzengel“. Im Bild von links: Vorsitzender Peter Stötzner, Landrat Michael Roesberg, Amtsleiter Gerhard Timm vom Straßenverkehrsamt, Klaus Sörgel und Heinz Soßner (

„Autoinsassen oder der Sozius auf dem Motorrad können des Verhalten von Fahrern positiv beeinflussen und auf diese Weise Unfälle verhindern helfen“ – da ist sich Peter Stötzner als Vorsitzender des Vereins Stader Verkehrswacht sicher. Wer eine solche Situation bereits erlebt hat, kann sein Erlebnis jetzt beschreiben – und gewinnen

17.11.2014

Allgemeines

Überschwemmungsgebiet Schwinge: Unterlagen liegen ab 17. November aus

Luftbild vom FFH-Gebiet Schwingetal

Damit die Schwinge bei Hochwasser genug Platz hat und keine Schäden entstehen, setzt der Landkreis Stade formal ein Überschwemmungsgebiet fest. So sieht es das Niedersächsische Wassergesetz für alle Flussgebiete vor. Vom 17. November bis 16. Dezember kann jeder Interessierte den Verordnungsentwurf für das Überschwemmungsgebiet der Schwinge, das zugrunde liegende Gutachten sowie die entsprechenden Karten einsehen und als Betroffener bis einschließlich 6. Januar 2015 Stellungnahmen und Einwendungen abgeben.

16.09.2014

Allgemeines

Online-Bürgerbeteiligung LEADER-Moorexpress

Leader "Moorexpress" Stader Geest© Leader-Moorexpress Stader Geest

LEADER: Region „Moorexpress - Stader Geest“ Fortschreibung des Regionalen Entwicklungskonzeptes für die EU-Förderperiode 2014-2020 Startschuss für die Online-Bürgerbeteiligung

30.09.2014

Allgemeines

EU-Naturschutzgebiete müssen bis 2018 endgültig gesichert werden

Im Naturschutzgebiet Braken bei Harsefeld.

Für 14 Gebiete im Landkreis Stade, die nach der Fauna-Flora-Habitat-Richtlinie (FFH-Richtlinie) der EU als ökologisch besonders wertvoll gelten, muss das Naturschutzamt bis zum Jahr 2018 neue Schutzgebietsverfahren nach strengen europarechtlichen Standards durchführen. Zu diesen Gebieten gehören Flusstäler wie das Auetal, Hochmoore wie das Hohe Moor sowie Wälder wie der Braken bei Harsefeld.

17.11.2014

Allgemeines

Bei winterlichem Schulausfall: Landkreis informiert über Radio, Internet und Twitter

Auch der Winterdienst gehört zum Aufgabenbereich der Kreisstraßenmeisterei.

Der Winter kommt. Auch wenn sich die Kinder über die weiße Pracht freuen, können Eis und Schnee den Weg zur Schule erschweren. An solchen Tagen gilt es, mehr Zeit für den Schulweg einzuplanen. Denn nur bei extremer Witterung fällt die Schule aus. Die Erziehungsberechtigten dürfen im Einzelfall jedoch selbst entscheiden, ihre Kinder zu Hause zu behalten, wenn sie auf dem Schulweg eine unzumutbare Gefährdung durch extreme Witterungsverhältnisse befürchten. Ob die Schule ausfällt, wird bei heftigem Schneefall oder sehr gefährlichem Glatteis am frühen Morgen entschieden. Ein kreisweiter Unterrichtsausfall wird in diesem Fall so schnell wie möglich im Radio, sowie unter www.landkreis-stade.de im Internet bekannt gegeben. Wer dem Landkreis Stade auf Twitter folgt (@lkstade), wird auch über den Kurznachrichtendienst informiert.

07.10.2014

Allgemeines

Sanierungsarbeiten an der K 26

Verkehrszeichen 123 Baustelle

Ab Montag den 06.10.2014 beginnen die Bauarbeiten und enden am 30.11.2014. Die Sanierung wird in dem o.a. Zeitraum unter Vollsperrung durchgeführt (alle Vorbereitungsarbeiten werden unter halbseitiger Sperrung erfolgen).

28.10.2014

Allgemeines

Landkreis baut Schulden weiter ab und entlastet Städte und Gemeinden finanziell

Landkreis-Stade-Wappen-klein

„Maß halten auf der Ausgabenseite bei gleichzeitiger kontinuierliche Verbesserung auf der Ertragsseite“ – so lautet nach den Worten von Landrat Michael Roesberg das Erfolgsrezept des Landkreises Stade beim Abbau von Schulden. Innerhalb von acht Jahren konnte der Fehlbetrag im Etat von 58,6 Millionen auf voraussichtlich 17,5 Millionen Euro Ende 2014 verringert werden, so Roesberg bei der Einbringungsrede für den Haushalt 2015 am Montag (20. Oktober) im Kreistag. Die ursprünglich für 2016 vorgesehen weitere Reduzierung der Kreisumlage um ein halbes Prozent könne nun bereits 2015 erfolgen.

30.09.2014

Allgemeines

Maritimen Landschaft Unterelbe auf einen Blick Neuauflage der beliebten Freizeitkarte

Landrat Michael Roesberg  (rechts) und MLU-Geschäftsstellenleiter Matthias Bunzel präsentieren die neue Freizeitkarte.

Die Freizeitkarte der Maritimen Landschaft Unterelbe ist einzigartig – sie erfasst den gesamten Unterelberaum von Hamburg bis zur Nordsee mit seinen maritimen Attraktionen. Für Naherholungssuchende aus der Metropolregion Hamburg sowie Touristen hält die Freizeitkarte im Maßstab von 1:100.000 ein Angebot von über 230 Erlebnistipps und Ausflugstouren bereit.

30.06.2014

Allgemeines

Ergebnis der Bürgerbefragung zur Einführung einer Winterdienstgebühr

Wahl 2011

Ergebnis der Bürgerbefragung zur Einführung einer Winterdienstgebühr (673 JA-Stimmen / 2.774 NEIN-Simmen)

09.08.2013

Allgemeines

Meldepflicht für Hundehalter

Teo

Laut dem Niedersächsischen Gesetz über das Halten von Hunden (NHundG) müssen alle Hundehalterinnen und Hundehalter seit dem 01. Juli 2013 ihren Hund in einem zentralen Register anmelden. Die Daten, die dort gespeichert werden müssen, bestimmen sich nach § 6 NHundG.

14.03.2011

Allgemeines

Störungen bzw. Ausfälle der Straßenbeleuchtung

Straßenlampe

Störungen bzw. Ausfälle der Straßenbeleuchtung in der Samtgemeinde Apensen.

Weitere Meldungen »

Infospalte

Termine